Frauen an die Macht!

conneXtions eXclusiv Workshop für Frauen
Frauen machtvoll
mit Jan Schleifer
am 09. Dezember 18-20h in Hamburg
Jan Schleifer
Was würden Sie tun, wenn Sie keine Angst hätten?
Stoßen Sie immer wieder an eine »unsichtbare Grenze«? Bleiben Sie immer wieder unter einer Glasdecke hängen, obwohl Sie jung, begabt, engagiert, motiviert und gut ausgebildetet sind?
ANMELDUNG: Tragen Sie sich gern bei XING ein oder melden Sie sich vertraulich per email an. Bitte mit kompletten Kontaktdaten, auch Telefon, und Rechnungsadresse.
Ich zeige Ihnen in diesem Workshop in einem geschützten Rahmen, wie Sie mit einfachen Tools zu einer selbstbewussteren und erfolgreicheren Frau werden — und dabei das tägliche Hamsterrad verlassen können.
Es gibt vielerlei Hemmnisse und Hindernisse auf dem Weg zu einem erfolgreichen Leben — im Beruf ebenso wie im Privaten. Einige davon können nicht im Handumdrehen verändert werden. Bei den wesentlichen Faktoren haben Sie die Entscheidung in der Hand.

Was hält Sie davon ab? 
In kreativen Berufen sind die Leistungen der Frauen für den Erfolg unverzichtbar. Werden Sie entsprechend entlohnt? Oder verkaufen Sie sich unter Ihrem Preis?
Wahrscheinlich stimmt beides. Warum?
Wieso verändern Sie es nicht?
Was würden Sie tun, wenn Sie keine Angst hätten? 
Als Kommunikationsberater und Coach habe ich – Jan Schleifer – in den vergangenen 15 Jahren mit vielen Frauen zusammen arbeiten dürfen. Warum ich als Mann Frauen coache. Können Frauen das nicht besser?
Bestimmt gibt es Themen, die besonders gut von Frau zu Frau zu coachen sind. Und bestimmt gibt es auch Frauen, die ihre Belange lieber mit einer Frau besprechen. Einige der Probleme in der Berufswelt der Frauen resultieren daher, dass sie mit Männern in einer von Männern dominierten Welt arbeiten. Und da komme ich ins Spiel. Ich bin ich ein echter Fan von Frauen. Mehr als 15 Jahren in der Kommunikationsbranche habe ich mit vielen Frauen zusammengearbeitet. Und das auf allen Hierarchieebenen. Ich habe Frauen geführt, mit Frauen gleichberechtigt in einem Team gearbeitet und habe auch Frauen als Chef gehabt. Ich weiß wovon ich spreche.
Viele Frauen, die ich kennen und schätzen gelernt habe, mussten — wie übrigens meine eigene Frau auch — schwerer arbeiten, mehr leisten, einen höheren Einsatz und Preis zahlen, um einen geringeren Lohn und weniger Anerkennung zu bekommen als wir Männer.
Ganz oft habe ich mich gefragt, warum gut ausgebildete intelligente hoch motivierte und engagierte Frauen unter ihren Möglichkeiten geblieben sind, obwohl sie sich dafür wirklich ins Zeug gelegt haben. Ich habe unzählige Meetings erlebt, in denen Frauen, ihre Gedanken und Ideen weder gehört noch  anerkannt wurden. Ja, und ich war auch Zeuge, als männliche Kollegen sich mit ihren Lorbeeren schmückten. Ich habe mich immer gefragt, warum so viele junge talentierte Frauen in die Kreativbranche drängen, wenn so wenige von ihnen in den Führungsetagen landen. Und ich bin mir sicher, die Kinder sind nicht wirklich der wahre Grund.
Als Mann und Kommunikationsberater mit über 15 Jahren Erfahrung kenne ich die Codes und weiß um die Kommunikationsmuster in den männlich dominierten Hierarchieebenen – als Coach verfüge ich über die Tools mit denen Frauen ihre Ziele und Karrieren einfacher realisieren können.
Meine Vision ist es Frauen dabei zu helfen ihre Potenziale auszuschöpfen, ihren Selbstwert zu erfühlen, Selbstvertrauen gegen Ängste zu tauschen und mit Selbstbewusstsein aufzutreten. Studien belegen, was ich im Arbeitsalltag bereits erlebt habe: Mit mehr Frauen in Verantwortung bekommen wir eine bessere Welt.
Workshop Leitung: Jan Schleifer
Organisation und Moderation: Renate Witt-Frey
Fragen? 0171 620 65 32
MAIL
120 Minuten geballte Information und Tipps zum Thema
für 39,-€ +MWSt wenn Sie sich allein anmelden
29.-€ +MWSt pro Person, wenn Sie sich gleich zu Zweit anmelden.

am Montag 09.12. 18-20h
in Hamburg, im Werkheim in Altona, Planckstrasse 13.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei Absage ab 2 Wochen vor der Veranstaltung ist die Gebühr fällig, Sie dürfen eine Ersatzteilnehmerin nennen.

Sie bekommen eine Rechnung. Mit Zahlung ist Ihr Platz fest reserviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

89 + = 96