Konflikte direkt ansprechen – Business Tip von Connextions

Der erste Satz aus dem ersten Lesetip unten

Probleme löst man am besten, indem man darüber spricht.

spricht mir aus der Seele!

Als meine neue Liebe ganz jung war, vor nunmehr fast 20 Jahren, hab ich mir geschworen, alles zuerst mit meinem Schatz/Ehemann anzusprechen, was mich stört, bewegt, verletzt… nicht mit einer guten Freundin. Und auch im Netzwerk, im Geschäftsleben. Heute schaffe ich das auch nicht immer. Es ist ja auch viel leichter, mit Anderen darüber zu reden als mit dem, den es betrifft. Es ist und bleibt aber nach wie vor mein Ziel, mehr und mehr den direkten Weg zu nehmen. Auch ich merke immer wieder, es braucht Mut. Und auch: es kürzt Diskussionen unglaublich ab, spart Energie und Zeit. Denn vielleicht kennen Sie das auch: Wenn mir jemand von einem Konflikt berichtet, bin ich zunächst empört, was man ihm / ihr angetan hat. Höre ich dann auch die andere Seite, den Kontrahenten, stellt sich die Geschichte plötzlich ganz anders da. Als Aussenstehende versteht man dann meist BEIDE Seiten. Erinnern Sie sich an solche Fälle? Also, am besten verweisen Sie den anderen gleich am Start an die andere Adresse, hören Sie gar nicht erst lange zu. Manchmal zieht sich die Litanei sonst ewig hin und macht nichts besser. Klar, es fühlt sich gut an, wenn man sich Verbündete schafft, die den Ärger verstehen und mitfühlen. Das darf auch mal sein, aber kurz. Und man sollte dem Anderen immer raten, sprich es direkt an! Denn nur das führt zum Ziel, alles darüber reden bringt uns weg vom Anderen, mit dem das angebliche Problem besteht. Und die Situation wird nicht verändert, Ähnliches kann wieder passieren, weil ja der Andere nichts von dem Ärger mitbekommt.

Und ich bin ganz sicher und weiß aus Erfahrung, die meisten Konflikte sind schnell vom Tisch, wenn man sie mit dem bespricht, den es angeht.

Wenn man mit anderen redet

  • bekommt das Thema immer wieder frische Energie und lebt auf;-)
  • der Andere packt seinen Senf, seine Erfahrungen hinzu, die Situation bläht sich auf und  wird modifiziert
  • das Problem wird jetzt erst richtig groß
  • Phantasien und kreative Ideen kommen dazu
  • am Ende ist etwas ganz Neues entstanden
  • die Angst, es anzusprechen, wird immer größer
  • ich bleibe auf meinen Phantasien und negativen Gedanken sitzen
  • Man bekommt schlechte Laune.
  • schlimmstenfalls bleibt das Problem energetisch präsent und der Kontakt bricht ab

Schaffe ich es, das Thema direkt anzusprechen UND zuzuhören

  • werde ich den Standpunkt des Anderen (zumindest besser) verstehen
  • klären wir Missverständnisse schnell auf
  • können wir unsere Standpunkte stehen lassen
  • nähern wir uns an
  • können wir uns wieder in die Augen schauen
  • ist die Sache oft schnell vom Tisch

Und noch etwas: Wenn es mit Jemandem ein Problem gibt, schauen Sie zuerst, wofür können Sie denjenigen Anerkennen? Es gibt immer, IMMER etwas ,was man beim Anderen anerkennen kann, hat man im Moment noch so feindselige Gefühle und hegt Groll.

Wie war das mit dem Spiegeln? Alles was wir erleben, hat mit uns zu tun und spiegelt einen Teil von uns. Aber dazu demnächst mehr.

Wie ist Ihre Erfahrung? Ich freue mich über Kommentare, Fragen, Erfahrungen.

Google Such-Tip
“Was passiert, wenn ich Probleme mit Anderen bespreche”

da fand ich diese Artikel als Lesetip (ich hab sie nur überflogen)
– Inhalt liegt in der Verantwortung der jeweiligen Website/ der Autoren!

http://www.stil.de/knigge-thema-der-woche/details/artikel/so-sprechen-sie-unangenehme-themen-richtig-an.html

www.focus.de/finanzen/experten/kritik-aeussern-7-tipps-wie-sie-probleme-konstruktiv-ansprechen_id_7861865.html

https://www.umsetzungsberatung.de/konflikte/konfliktfaehigkeit.php

Grundlagen für erfolgreiches Telefonieren

Grundlagen für erfolgreiches Telefonieren
nächster Termin folgt. Bei Interesse bitte melden.

Perfekter Service und persönliche Akquise!

Möchten Sie mehr tun als “ich geh ran”? Mit der richtigen Haltung und dem passenden Handwerkszeug bewältigen Sie jede Reklamation spielend! Ihre Kunden sind zufrieden, wenn sie auflegen.

Dazu bekommen Sie erste Grundlagen und Tipps, wie Sie mit Spaß und Leichtigkeit erfolgreich neue Kunden gewinnen. Auch dafür gibt es Tools.

An diesem Abend hören Sie zwei Telefonie-Expertinnen. Weiterlesen

Frauen an die Macht!

conneXtions eXclusiv Workshop für Frauen
Frauen machtvoll
mit Jan Schleifer
am 09. Dezember 18-20h in Hamburg
Jan Schleifer
Was würden Sie tun, wenn Sie keine Angst hätten?
Stoßen Sie immer wieder an eine »unsichtbare Grenze«? Bleiben Sie immer wieder unter einer Glasdecke hängen, obwohl Sie jung, begabt, engagiert, motiviert und gut ausgebildetet sind?
ANMELDUNG: Tragen Sie sich gern bei XING ein oder melden Sie sich vertraulich per email an. Bitte mit kompletten Kontaktdaten, auch Telefon, und Rechnungsadresse.