Die psychologische Hausapotheke – Verwandle Streßwörter in Zauberwörter

Wieskerstrauch_k

Wörter haben Macht!          8. Oktober 2013
mit Liz Wieskerstrauch
Flyer zum download

„Wenn ich dieses Wort nur höre, wird mir schlecht“, sagen viele, und das ist nicht nur eine Redewendung. Ein Stresswort bewirkt tatsächlich eine körperliche Reaktion wie z. B. gesenkte Schultern, Herzklopfen, Bauchschmerzen, zu niedriger oder zu hoher Blutdruck usw. Mit Limbic Words können wir diese Gefühle verändern, in dem wir sie gezielt anders „aufladen“. 

Zum Beispiel Stresswörter wie Migräne, Steuererklärung, Finanzamt, Prüfung, Kritik, oder auch hemmende Glaubenssätze wie „Das kannst Du sowieso nicht“. Wenn die Wörter in uns nicht mehr hemmen, sondern positiv beeinflussen, können wir ihre Inhalte auch besser umsetzen. Die Steuererklärung ist im Handumdrehen erledigt. In Bezug auf die Prüfung empfinden Sie plötzlich Vorfreude. Und Kritik ist absolut inspirierend. Wäre das nicht genial?

Weiterlesen

eXclusiv: Selbstgemacht – In 10 Schritten zum eigenen Video


der 4. conneXtions eXclusiv Workshop

Der TV-Profi zeigt, wie es geht:
Videos selbst machen
– Mehr Erfolg mit bewegten Bildern

Heben Sie sich vom Wettbewerb ab.
Nutzen Sie die Macht der bewegten Bilder für sich und Ihr Unternehmen!

TV-Produzent Oliver Gäbel (42)
hat schon für NDR, RTL, SAT.1 u.v.m. gearbeitet
zur website

4 Stunden Workshop:
Selbstgemacht – In 10 Schritten zum eigenen Video

Von Konzept bis Einstellen auf YouTube: Praktische Tipps, Erklärung der wichtigsten technischen Begriffe, Bildaufbau, Ton, Grundzüge des Video-SEO

Videos werten jede Web-Seite auf.
Der Nutzen für Sie: Ihre Kunden verstehen das Produkt schneller, bleiben länger auf der Web-Seite – und bauen größeres Vertrauen zu Ihnen und Ihren Produkten auf. Der Effekt: Schnellere Akquise durch das hochwertige Werbemittel Video.
Das zusätzliche Einstellen auf YouTube bedeutet Suchmaschinenoptimierung – Sie werden besser gefunden. Der Workshop “Selbstgemacht – In 10 Schritten zum eigenen Video” versetzt Sie in die Lage, erste, einfache Videos selbst produzieren zu können,  z.B. mit smartphones oder professionellerem Equipment

Ein Workshop von Oliver Gäbel und Renate Witt-Frey

Wann? MONTAG 20.08.2012, 18 – 22 Uhr
WAS?
  für 240 Minuten excellente ExpertenInfos: 169,- € + Mwst


inkl. 30 Minuten Pause und Catering

Wo?     KIEL    genaue Adresse folgt!

Verbindliche Voranmeldung. Nach Zahlung ist Ihr Platz fest reserviert.
Konto 46295 208 Postbank Hamburg. Kontoinhaberin Renate Witt-Frey
Stichwort Video Workshop conneXtions eXclusiv 20.08.2012

http://www.youtube.com/watch?v=GkwN3vOcYKc

 

 

 

22. Expertenabend – Themenabend MANAGEMENT (1)

MONTAG 12.03.2012 in der Kegelhof-KommunikationsKüche
Flyer zum download (PDF)
Kegelhofstrasse 49 in Eppendorf um 18 Uhr (bis ca. 22.00)

Erster Spezialabend zum Thema Management

Informieren Sie sich bei den Experten und lassen Sie sich inspirieren!
Jeder Vortrag dauert ca. 30 Minuten. In einer 30minütigen Pause und im Anschluß an die Vorträge ist genügend Zeit zum Netzwerken und kennen lernen in angeregter Atmosphäre. In vielen intensiven Gesprächen entstehen immer wieder Ideen und es werden Verbindungen geknüpft oder vertieft

Leonardo Castiglione
Berater, zertifizierter Coach, Fachbuchautor sowie Inhaber der Hamburger Unternehmensberatung „Castiglione Consulting“.
Warum Zeit- und Selbstmanagement-Tools nicht bei jedem Menschen funktionieren – und was man dagegen tun kann. Es gibt nämlich zwei Zeittypen…

Oliver Gäbel

Über 20 Jahre Erfahrung als TV-Produzent, u.a. RTL, NDR, WDR

– Video-Development – Wie strategisch mittlere und große Unternehmen das Thema Bewegtbild angehen sollten
– Rundumsorglos-Paket – Mit neuer Web-Seite, passendem Imagefilm & Google-Optimierung nehme ich kleinen- und mittleren Unternehmen für zwei Jahre fast alle wichtigsten Marketingthemen ab.

Klaus Rockenbauer
Reichtum ist kein Zufall!
Geldengpässe hängen mit einem Mangelbewusstsein und mentalen Blockaden zusammen die den Geldfluss blockieren , hierbei spielen auftauchende Gedanken und Glaubenssätze eine wesentliche Rolle.
Der Wunsch nach Reichtum allein reicht somit noch nicht aus.
Nur ein hochmotiviertes und grenzenloses Verlangen, sorgfältige Planung, die Wahl geeigneter Mittel und das Wissen über die Gesetze des Geldfußes, sowie die eiserne Entschlossenheit, das einmal gewählte Ziel um jeden Preis zu erreichen, führen zu Geldvermehrung und Reichtum.

Rudolf Thieme-Führer, Trainer und Organisationsberater
Unternehmer par excellence, tätig u.a. als Organisations- und Personalentwickler. Er hat hat den Herzverband gründet.
Am 12.3. ist sein Thema WINGWAVE.
Eine tolle Methode, um auf schnelle Weise (Leistungs)blockaden zu lösen und Sie von Ängsten und Stress zu befreien.

Renate Witt-Frey, Gründerin von conneXtions, moderiert und führt durch den Abend.
Vielleicht treffen Sie Ihren Wunschkunden- oder ich kann den Kontakt für Sie herstellen?

Kosten 22,- inkl. MWSt, inkl. Snack, Wasser + Tee
Wein, Bier, Bionade extra.

Bitte melden Sie sich verbindlich an!  Eine eventuelle Absage bis zum 19.01. ist ok, danach wird der Eintritt fällig. Sie fürden natürlich bei Verhinderung eine Ersatzperson schicken.

ERFOLG BRAUCHT GUTE VERBINDUNGEN!

Wenn Sie Ihr Angebot und sich selbst gern auf einem Expertenabend 2012 präsentieren möchten, melden Sie sich bei mir, Telefon mobil 0171 620 65 32 oder 04101 810 222 (abends) oder email an contact@conneXtions.de
Oder schreiben Sie über XING.

Rahmenbedingungen für 2012

feedbacks und video zB beim network day oder bei den jeweiligen Abenden.

Der Expertenabend ist auch im Kalender der Kegelhof-Kommunikationsküche zu sehen,
Sie finden dort noch viele weitere interessante Veranstaltungen!