Entspanntes NETZWERKEN am 25.11.2019 in Appen bei Hamburg

Kathrin B. Ziemann lädt ein zu entspanntem NETZWERKEN mit ganzheitlichem Ansatz mit 3 kurzen Impulsvorträgen a 10 Minuten.

Motto des Abends:

  • Individuell und authentisch.
  • Wohlfühlen und sich austauschen.

Alles was sich ergibt …
und aktuelles Thema, je nach Relevanz

Begrüssung und Kurzvortrag von Kathrin B. Ziemann

    • Mensch und Ziele des Unternehmens. Was passiert dazwischen? Authentizität oder Coolness.
    • In vielen Unternehmen ist ein Vakuum zwischen allen Mitwirkenden entstanden.                      (Geschäftsleitung, Kunde, Mitarbeiter, jeder für sich, Grüppchen, alle zusammen)
    • Sind diese Prämissen elementar oder zu hoch bewertet? -> Teamverhalten, Empathie, Wertschätzung, Motivation, Selbstwert, hinterfragen und hinschauen, Effizienz, Talent- und Persönlichkeitsförderung, Respekt, Authentizität (sich selbst und auch dem Kunden gegenüber).
    • Lösungen?

Kurzvorträge mit Renate Witt-Frey · CONNEXTIONS : Verkaufen ist wie lieben!

und Olaf Schrape · PAGEMOVER VISION: Strategische Kommunikation.

Mit den leckeren Gaumenfreuden netzwerkt es sich besser.

Der Abend

  • Obolus 15.- Euro · Getränke werden extra berechnet.
  • Eine verbindliche Zusage erbitte ich bis zum 21.11.‘19

 

Anmeldung per E-Mail

Ich freue mich sehr auf Ihr/Euer Erscheinen.
Kathrin B. Ziemann

Website

Programm

  • 18.40 Begrüßung und Kurzvorstellung von Kathrin B. Ziemann
  • 18.50 Delikate Gaumenfreuden und netzwerken.
  • 19.40 Vortrag/Interview mit Renate Witt-Frey CONNEXTIONS: Verkaufen ist wie lieben!  und Olaf Schrape PAGEMOVER VISION: Strategische Kommunikation.
  • 20.00 Netzwerken und Canapes
  • 21.30 Verabschiedung von Kathrin B. Ziemann und Ende der Veranstaltung

 

 

Business Tipp 16: Gute Stimmung

Erfolgreich telefonieren mit Spaß und Leichtigkeit

Gute Stimmung

Der zweite Step zum Thema gute Vorbereitung und ein ebenso wichtiger Punkt ist Ihre Stimmung. Wie Sie drauf sind, wie man so landläufig sagt, bestimmt entscheidend mit, ob Ihre Telefonate erfolgreich sind.

 

Wenn sie mal nicht so gut drauf sind, schauen Sie, wie Sie in eine bessere Stimmung kommen können. Meistens ist das mit kleinen Mitteln möglich. Für Jeden ist es etwas Anderes…

Einige Möglichkeiten…

• eine Tasse Kaffee oder Tee
• Lesen Sie eine Seite in Ihrem Lieblingsbuch
• Suchen Sie ein schönes Zitat, worüber Sie einen Moment nachdenken
• Schauen Sie in einen inspirierenden newsletter /Website (zeitzuleben,zeitblüten zum Beispiel)
• Sehen Sie einfach eine Weile aus dem Fenster ins Grüne, nehmen Sie die Natur, die Blumen, das Grüne wahr – oder schauen Sie in den Himmel, in die Wolken. Träumen Sie ein paar Minuten.
• Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang um den Block
• Hören Sie ein schönes Musikstück. Legen Sie sich auf den Rücken, schließen die Augen, lassen die Musik auf sich wirken… (bei jedem ist es andere Musik… bitte aufpassen dass sie IHNEN gut tut, Klassik, eine Schnulze, ein Liedermacher..
Sie entscheiden, was Sie in gute Stimmung bringt)

Fertigen Sie eine Liste an, ergänzen Sie die fortlaufend und suchen Sie vor dem Telefonieren aus, was Sie heute tun, um in gute Verfassung zu kommen. Schreiben Sie mir per E-Mail oder als Kommentar, kommen Sie gern in die Connextions Power Community bei Facebook, schauen Sie die Videos bei youtube oder Instagram, kommentieren Sie…was ist es bei Ihnen? Was tut Ihnen gut, was bringt SIE in gute Verfassung? Ich freue mich über Feedback!

Falls Sie das Gefühl haben, heute geht’s gar nicht, dann verschieben Sie das Telefonieren, notieren Sie gleich eine neue Telefonzeit in Ihrem Kalender. Und vor allem: Lassen Sie sich nicht entmutigen! Selbst wenn Sie das Telefonieren verschieben, es kommen wieder bessere Tage. Wichtig ist: dranbleiben. Zumindest eine Sache von Ihrer Liste ausprobieren.

Beim nächsten Mal geht es um das Thema Team – wie hilft mir mein Team in eine gute Stimmung zu kommen – wir nennen wir nennen das Teammeeting – es ist ein ganz besonderes Team Meeting. Davon also beim nächsten Mal mehr.

Viel Erfolg und rufen Sie mich an, fragen Sie was sie dazu fragen möchten. 04101 810222
Ich wünsche Ihnen freudvolles Telefonieren!

Websiteproblem… Anruf statt E-Mail – schneller Erfolg!

Ich bin unterwegs und will meiner Netzwerkkollegin etwas auf meiner website am Handy zeigen. Und ich stelle erstaunt fest, ich bekomme eine sehr unglückliche Fehlermeldung… Ich bin aufgeschreckt und entsetzt! Google warnt, dass meine Seite mir persönliche Informationen entlocken will oder etwas über meine Finanzen herauszubekommen versuchen könnte. Ich überlege, sofort an meinen Provider zu mailen. Ich erstelle einen screenshot, um das Bild mit einer Mail an meinen Provider zu senden. Meine Intuition sagt, „Stop! Ruf lieber an! Bevor Du das ganze Problem im Text erklärst… “ denn ich vermute, es war mein Fehler, ich hatte ein zusätzliches Zertifikat bestellt und die Verifizierung des ursprünglichen erst am letzten Tag vorgenommen etc. pp. Ich erspare Ihnen die Einzelheiten.

Zurück im Büro rufe ich also an. Beim Berater angekommen hilft er mir schnell und unbürokratisch, bindet das gültige Zertifikat für mich sofort ein, sagt, wir warten jetzt eine Minute und zack- alles wieder ok, connextions ist wieder erreichbar. Ein Glück! Danke an Host Europe für den 24/7 Service! Danke ans Telefon. Danke an meine Intuition.

Fazit:

In einem Anruf kann man meist schnell und ABSCHLIESSEND eine Sache klären. Auch ich als Telefonfreak vergesse das hin und wieder. Per Mail bleibt oft etwas offen. Man mailt hin und her und her und hin, Fragen bleiben unbeantwortet, neue entstehen. In einem Gespräch kommt man oft noch auf andere Dinge zu sprechen, auf die man in einer Mail nicht gekommen wäre. Und manchmal sind gerade die besonders wertvoll. Da gibt es zum Beispiel auch die von mir sehr geschätzten und als „absichtlose Gespräche“ bezeichneten Calls. Dazu demnächst mehr.