Telefontip 17 – Gute Stimmung – Team Meeting

Team Meeting

   -- einchecken mit dem Team

Heute geht es im Business Tipp 17 weiter mit dem Thema Vorbereitung für erfolgreiches telefonieren mit Spaß und Leichtigkeit.

Team Meeting? Einchecken? Was verstehen wir darunter?

Sie wissen selber: Wenn Sie mit in guter Verbindung mit anderen Menschen sind, klappt vieles besser und macht mehr Spaß. Ich habe gerade wieder so eine Erfahrung gemacht: Nach einem Telefonat mit einer Kundin wollte ich am liebsten sofort den Hörer zur Hand nehmen und für diese Kundin telefonieren, obwohl es heute eigentlich nicht auf dem Plan steht. Es war jede Menge Energie da. Genau für dieses Projekt. Das Telefonat war auch ganz locker, es brachte Ideen und es war ein guter Austausch.

Wie erreicht man das mit einem Team Meeting oder auch einchecken genannt? Wie läuft das ab? Das ganze kommt aus einem Verkaufstraining. Es funktioniert so:

Man findest sich mit seinem Team zusammen. Entweder sitzt man sowieso in einem Büro oder man verbindet sich per Telefonkonferenz oder Skype. Erstens tauscht man aus, was man heute tun will, wieviele Anrufe wollen wir machen, wieviele mails senden, was wollen wir an „Sonstigem“ erledigen. Und: welche Ergebnisse möchten wir erzielen. Diese Dinge überlegt sich jeder am besten vor der Konferenz,  damit es dann IN der Konferenz flott voran geht.

Freitags bin ich regelmässig per Telefonkonferenz mit einem kleinen Team verabredet und wir tun genau das. Daneben berichten wir auch ein wenig, was uns gerade so beschäftigt. Alle hören ganz genau hin, vor allem, damit sie merken, wo beim Anderen die Energie zu spüren ist.

best practice Beispiel

Ich habe 10 Anrufe geplant, fünf Anrufe für meine eigene Akquise und fünf Anrufe für einen Kunden. Geplantes Ergebnis: Ich möchte bei den Anrufen für mich ein JA für einen Auftrag von einem Kunden bekommen und für den Kunden, für den ich Akquise mache, zwei Termine erreichen.

Dann kommt die Anerkennungsrunde: Aus dem Gehörten erkennt man den Anderen bzw. die Anderen an. Es wird einem richtig warm ums Herz, wenn man beim Anderen den Punkt tritt, eine Sache, die ihm/ihr auch wirklich viel gegeben hat. Je nach Größe der Runde sagt jeder Jedem etwas oder es geht von einem zum Anderen, d.h. jeder gibt EINEM/einer eine Anerkennung und dann geht es weiter.

Beispiel

  • Du hast heute Kunde XYZ besonders angelächelt und sehr freundlich bedient
  • Du hast ein tolles Telefonat geführt
  • Du hast gestern für alle Kaffee gekocht
  • Du hast Dir einen freien Nachmittag gegönnt
  • Du hast am Wochenende mal nicht gearbeitet

bis alle einmal drangekommen sind.

Dann telefoniert jeder für sich 1,2,3 Stunden; danach gibts das gemeinsame Abschlusskonferenz mit dem Austausch über die Ergebnisse. Und man vergleicht mit dem vorher Geplanten. Manchmal haben wir dann auch ganz andere Dinge getan haben als geplant. Oft aber auch Ergebnisse, die wir uns vorgestellt haben. Oder mehr. Auf jeden Fall haben wir immer viel Spaß!

Das Ganze wird nochmal mit einer Anerkennungsrunde beendet.

Ohne das Team hätte ich an einem manchen Freitagen nicht telefoniert…

Das Team Meeting bringt Energie ins Team und in die eigene Stimmung. Man wird richtig gut energetisch aufgeladen und kann dann seine Aufgaben viel besser erledigen.

Das war der Business Tipp 17, wie ein Team Meeting oder auch einchecken genannt funktioniert.

Probieren Sie es doch einfach mal aus, in Ihrem team oder mit „Gleichgesinnten“, befreundeten Unternehmern, Geschäftskollegen…

Ich freu mich wie immer auf Ihre Rückmeldung und auf Ihre eigenen Erfahrungen!

Connextions auf der B2B Messe Hamburg Schnelsen 25.04.2019

B2B Messe Hamburg Schnelsen. Die Hamburger Wirtschaftsmesse!
Am 25.04.2019 10-17h.

Ihre Eintrittskarte zum download

Der VORTRAG im Fachforum 4 von 14.0 0h -- 14.30 h
Kundenbindung und mehr Umsatz. Erfolgreich telefonieren mit Spaß und Leichtigkeit.
Faktoren zum Aufbau und zur Vertiefung einer erfolgreichen Verbindung.

Kommen Sie zum Stand und/oder zum Vortrag, wir lernen uns kennen und schauen, was ich für Sie tun kann. Erfahren Sie mehr über mein Angebot. Ich freue mich auf Ihren Besuch! Schicken Sie mir Ihren Terminwunsch gern per email vorab.

Bis dahin kommen Sie doch schon mal in die connextionsPOWERcommunity.

Hören Sie den neuen Business Tipp zum telefonieren.

aktuelle Angebote:

Erfolgspaket POWER CALL

Powerpaket Business

Kontakt Coaching

Aktuelle weitere Termine 

connextions bei youtube

 

Was brauchen Sie? Finden wir es gemeinsam in einem Gespräch heraus.

Eine ganzheitliche Begleitung zum Erfolg?
Einen Telefontip für Ihre aktuelle Herausforderung?
Ein Telefontraining?

Bei Vielen ist die Herausforderung:

  • das Anfangen und Dranbleiben
  • das Nein
  • den Entscheider erreichen
  • der erste Satz/ Gesprächseinstieg

Kommen Sie zum Messestand oder zum Vortrag. Wir freuen uns auf Sie!

ANFAHRT und parken

Mehr über die Messe

Ihren Terminwunsch für ein unverbindliches Strategiegespräch
senden Sie gern vorab per E-Mail oder Telefon 0171 620 65 32

Connextions Netzwerktreffen in der Hafencity

Connextions 2016  – Netzwerktreffen (2) in der Hafencity
Wir bringen Sie ins Gespräch und haben dazu ein paar Fragen und einen Impuls dabei.

Freitag 15.04.2016
Zeit: 16.30 bis 18 Uhr
Ort: Stromnetz Infotainer
San-Francisco-Straße 1
20457 Hamburg

(nächste Termine vormerken: 20.5. und 1.7.)

Das erste Treffen am 11.3. brachte spannende Kontakte, gute Gespräche, neue Verbindungen und Inspiration, zum Beispiel zum Thema Ziele. Heike Andersen und Renate Witt-Frey sind netzwerkerprobt und kontakt-reich.

Referenzen früherer Netzwerktreffen lesen Sie hier.

Es gibt es einen Impuls zum Thema anders verkaufen. Ein paar Tipps zu Telefonakquise und anderen Kundenbindungsaktionen mit Leichtigkeit, Spaß und Erfolg. Ich sage: Verkaufen ist wie Lieben – und das meine ich auch so! Denn Liebe bedeutet zum Beispiel, dem Anderen das geben, was er/sie wirklich braucht. Mit der richtigen Haltung und dem passenden Handwerkszeug führt jedes Gespräch zu

  • mehr Vertrauen
  • nachhaltiger Verbindung
  • neuen Aufträgen
  • mehr Empfehlungen

Erfahren Sie dazu von Heike Andersen, wie das mit der Stromverteilung in Hamburg funktioniert und was das mit einem funktionierenden Unternehmernetzwerk zu tun hat.

Nutzen Sie dazu die Gelegenheit, die größte Baustelle Europas – 157ha – ins Visier zu nehmen. (Zahlen-Daten-Fakten auf hafencity.com).

Maximale Teilnehmerzahl  25

Ihr Beitrag für Organisation, Kaffee, Tee 15,-€ gegen Quittung, zahlbar in bar vor Ort.

Verbindliche Anmeldung hier oder per email bis 14.4. bei

Renate Witt-Frey, 04101 810 222 Mobil 0171 620 65 32 E-Mail

Heike Andersen 0172 41 333 87  E-Mail

Bitte bringen Sie ausreichend Visitenkarten mit, gute Laune und Interesse am Gesprächspartner.

Anreise:
Der Bus 111 hält direkt vor der Tür.
Die U-Bahn Überseequartier ist nur ca. 100 m entfernt.
Parkplätze
gibt es in der Tiefgarage am Überseeboulevard 4-10.

 

———————

bisherige Termine
11.3.2016